Dienstag
17.06.2014
15:00-19:00 Uhr
INFORMATIONS-VERANSTALTUNG IT SECURITY

nrw.uniTS trifft Datenschutz im Krankenhaus

IT´S - YOUR RESPONSIBILITY!

Datenschutz ist im Zuge der Digitalisierung der Medizintechnik eine große Herausforderung geworden. Bei der Auswahl geeigneter Schutzmaßnahmen steckt der Teufel meist im Detail: Wann sind welche Datenschutzregelungen im Krankenhaus einzuhalten? Wie können diese im Klinikalltag umgesetzt werden? Office IT und Medizin IT laufen zusammen – was bedeutet das für das Risikomanagement? Unterstützung für diese Fragen liefern Orientierungshilfen, wie z. B. die 2. Fassung der OH-KIS.

Pauschale Antworten sind auf die Fragen zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit im Gesundheitswesen nicht möglich. Daher bietet nrw.uniTS diese speziell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von IT-Verantwortlichen und Datenschützern aus dem Krankenhaus abgestimmte Veranstaltung an. Experten im Datenschutz und der IT-Sicherheit zeigen in informativen Vorträgen konkrete Lösungen auf und beantworten individuelle Fragen. Am Ende bleibt ausreichend Zeit für Plaudereien bei Fingerfood und Getränken.

 

Agenda

15:00 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee

 

15:30 Uhr Begrüßung

 

15:40 Uhr Keynote: Zusammenarbeit in der Patientenversorgung - Herausforderung für den Datenschutz? - Dr. Bernd Schütze, Leiter Datenschutz-AG der GMDS und stellvertretender Sprecher des AK Medizin des BVD

 

16:00 Uhr Datenschutz im Krankenhaus - Zwischen BDSG, DSG NRW, KDO und DSG-EKD - Prof. Jäschke, Institutsleiter ISDSG

 

16:20 Uhr IT-Sicherheit ein Wettbewerbsvorteil; Anbindung von Kliniken an die Telematikinfrastruktur - Martin Woitke, secunet Security Networks AG

 

16:40 Uhr Kaffeepause

 

17:10 Uhr Der Schutz von Patientendaten beim Einsatz von Medizinprodukten - Gerald Spyra, Rechtsanwalt, externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter

 

17:30 Uhr Risikomanagement IT vernetzter Medizinprodukte gem. ISO 80001 -Stefan Möller, TÜV TRUST IT GmbH

 

17:50 Uhr Podiumsdiskussion

 

18:15 Uhr Ende der Vorträge, Zeit für Plaudereien bei Fingerfood und Getränken

 

Die "nrw.units trifft ..." - Reihe bietet zugeschnittene Antworten für verschiedene Branchen, diesmal für die Gesundheitswirtschaft.
Unterstützt wird die Veranstaltung durch das Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, die Wirtschaftsförderung Bochum GmbH, das CGW.NRW und IKT.NRW.

 

Das Netzwerk für IT-Sicherheit in NRW steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und informiert Sie über Sicherheitsrisiken und Lösungen. Die branchenspezifischen Angebote sind kostenfrei, da nrw.units durch das Land NRW und die EU gefördert wird. Träger von nrw.units sind das Horst Görtz Institut für IT Sicherheit der Ruhr-Universität Bochum, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. aus Köln und der IT-Verband networker NRW

 

Anmeldung unter:

https://registration.crypto.ruhr-uni-bochum.de/conf/IT_Sicherheit_KH/

Veranstaltungsort

AESCULAP AKADEMIE GMBH
Gesundheitscampus 11-13
Raum: Ruhrtal
44801 Bochum
Eintritt/Teilnahmegebühr
Die branchenspezifischen Angebote sind kostenfrei, da nrw.uniTS ein Projekt des Landes NRW und der EU ist.

Downloads
Veranstalter

nrw.uniTS

Unterstützt wird die Veranstaltung durch das Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, die Wirtschaftsförderung Bochum GmbH, das CGW.NRW und IKT.NRW.
Kontakt

Projektmanagement nrw.uniTS

Susanne Kersten
susanne.kersten@rub.de