Mittwoch
10.12.2014
14:00-19:00 Uhr
WORKSHOP IT SECURITY

Einfach, effektiv und rechtssicher mit IT-Risiken umgehen!

Intensiv-Workshop zur Bewertung und Bewältigung von IT-Risiken

Nehmen auch Sie alle Chancen wahr, um sich erfolgreich am Markt zu platzieren? Das ist Ihr gutes Recht.

Nur Chancen gibt es selten ohne Risiken und das Thema „Risikomanagement“ hat in den Unternehmen oftmals noch nicht den erforderlichen Stellenwert oder wird nicht auf versicherbare Risiken angewendet. Besonders Cyber- und IT-Risiken sind oft komplex und für Unternehmen selber nicht oder nur schwierig zu bewerten. Damit Sie oder Ihre Mitarbeiter mit den vielfältigen IT-Risiken und ihren potenziellen Auswirkungen richtig umgehen können, sollte ein Prozess im Unternehmen etabliert werden, mit dem alle internen und externen IT-Risiken regelmäßig und systematisch identifiziert, erfasst, bewertet und vergleichbar gemacht werden. Sie möchten mehr darüber erfahren? Treffen Sie unser erfahrenes Referententeam, bestehend aus IT-Sicherheitsexperten, am 10. Dezember 2014 im Hardenberg City-Center in Dortmund.

Der Workshop, rund ums Thema IT-Risiken, wird organisiert vom Netzwerk nrw.uniTS und ist kostenfrei.

 

Anmeldung bereits abgeschlossen.

Veranstaltungsort
HCC-Dortmund
Königswall 21
44137 Dortmund

www.hcc-dortmund.de/anreise.htm
Eintritt/Teilnahmegebühr
Der Workshop ist kostenfrei.

Bei Nicht-Erscheinen ohne vorherige Abmeldung (2 Werktage vorher) wird ein Entschädigungsentgelt von 50 Euro erhoben!
Downloads
Veranstalter
nrw.uniTS – das Netzwerk für IT-Sicherheit in NRW steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und informiert Sie über IT-Sicherheitsrisiken und Lösungen. Branchenspezifische Angebote sind kostenfrei, da nrw.uniTS durch das Land NRW und die EU gefördert wird. Träger von nrw.uniTS sind das Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit der Ruhr-Universität Bochum, der eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. aus Köln und der IT-Verband networker NRW e.V..
Kontakt
Linda Schwarzl
nrw.uniTS
Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit
Ruhr-Universität Bochum
T. +49 (0) 234 32 - 29599
Linda.Schwarzl@rub.de
Human-Centered Systems Security – Contributions to the Digital Single Market
Mittels Incident Response Management und anderen notwendigen Maßnahmen praxisorientiert und rechtssicher auf IT-Sicherheitsvorfälle reagieren