Fr 18.10.2013 - Websicherheit

nrw.uniTS trifft Kreativwirtschaft - Oktober 2013

IT´S – YOUR BUSINESS: IT-Sicherheit ist ein „Running Target“ in der Kreativwirtschaft

 

Am 17.10.2013 fand die Auftaktveranstaltung zum branchenspezifischen Format"nrw.uniTS trifft Kreativwirtschaft" von nrw.uniTS in den Räumen des eco e.V. in Köln statt. 22 Personen aus dem Umfeld der Kreativwirtschaft haben an diesem ersten IT Security Event teilgenommen. Neben einer Keynote gab es vier 20-minütige Fachvorträge mit praktischen Tipps rund ums Thema IT-Sicherheit. Die Spanne reichte von Angriffen auf Content Management Systeme und Webseiten bis zu konkreten Tipps für Designer und Programmierer. Die Meinung der Teilnehmer: „Wir kommen wieder – weiter so!“

 

Den Startschuss machte die Softwareagentur 9elements aus Bochum, die über den Bedarf und die Herausforderungen zum Thema IT-Sicherheit aus der Praxis berichtet hat. Dann folgten vier Fachvorträge, die den Teilnehmern in jeweils 20 Minuten handfeste Ratschläge und Hinweise für ihre tägliche Arbeit vermittelt haben. Michael Logothetis (secunet Security Networks AG) klärte darüber auf, wie man das Vertrauen der Kunden im Zeitalter von PRISM gewinnt und auch behält: „Tue Gutes und sprich darüber!“ – IT-Sicherheit muss als Prozess gelebt werden. „Sicherheit beginnt beim Design“: Dirk Reimers (secunet Security Networks AG) berichtete über die Leichtigkeit der Seitenmanipulation und was konkret man als Programmierer in einer Agentur dagegen tun kann. Stephan Sachweh (Pallas GmbH) räumte auf mit dem Mythos „Mein Webauftritt ist uninteressant für Angreifer“. Der Geschäftsführer berichtete über massive Angriffe gegen Joomla, Typo3 und Wordpress – und wie man sich davor schützen kann. Abschließend stellte Jürgen Baum (Fraunhofer SIT) die Ergebnisse einer aktuellen Studie über Content Management Systeme vor.

Die Meinung der Teilnehmer: „Wir kommen wieder – weiter so!“ Die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den Referenten und anderen Teilnehmern in einer angenehmen Atmosphäre hat besonders gut gefallen. Die Vorträge waren laut Rückmeldung „auf den Punkt“ gebracht.

 

Impressionen der Veranstaltung finden Sie in unserem Flickr-Album.

Die nächsten Termine

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden