Mi 20.08.2014 - Allgemeines

Umfrage zu IKT-Trends in NRW bis zum 31. August verlängert

Unternehmen können jetzt mitmachen! Erste Ergebnisse zeigen: IT-Sicherheit ist entscheidender Erfolgsfaktor für die IKT-Branche und die Umsetzung der Industrie 4.0

Welche Trends beschäftigen die IKT-Unternehmen in NRW und welche Herausforderungen müssen sie bewältigen, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben? Im Auftrag der Landesregierung hat IKT.NRW gemeinsam mit den Verbänden BITKOM und networker NRW im Juli eine Umfrage gestartet, um die Bedarfe der Branche zu ermitteln. Die Umfrage wurde nun bis zum 31. August verlängert. Ziel ist es, die öffentliche Unterstützung für IKT-Unternehmen in NRW zu verbessern und adäquate Maßnahmen auf den Weg zu bringen, um die Branche für die Zukunft stark zu machen.

Die ersten Ergebnisse deuten darauf hin, dass IT-Sicherheit die mit Abstand größte Herausforderung für IKT-Unternehmen in Nordrhein-Westfalen darstellt. Das größte Potenzial wird im Zukunftsmarkt „Industrie 4.0“ gesehen – wenngleich das Thema in den meisten Unternehmen aktuell noch keine große Rolle spielt. Auch hier zeichnet sich ab, dass  Sicherheit die Kernherausforderung bei der Umsetzung von Industrie 4.0 ist.
Die Teilnahme an der Umfrage dauert nur 5 Minuten und ist unter folgendem Link möglich: https://www.soscisurvey.de/IKTNRW/.

Die Ergebnisse werden der Landespolitik vorgestellt und im Rahmen des 5. Tags der Informations- und Kommunikationswirtschaft (www.iuk-tag-nrw.de) am 20.11.2014 diskutiert. Alle erhobenen Daten werden nur zu diesem nicht-kommerziellen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden vollständig anonym verwaltet – es sind keinerlei Rückschlüsse auf Personen oder Unternehmen möglich.

Die nächsten Termine

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden