Allgemeines

IT´s Breakfast September - Chinesisches Cybersicherheitsgesetz - deutsche Unternehmen in der Zwickmühle?

Beim IT'S Breakfast können sich alle an IT-Sicherheitsfragen Interessierten in entspannter Atmosphäre bei Brötchen und Kaffee über wechselnde Themen der IT-Sicherheit austauschen. Die Veranstaltung startet mit einem Impulsvortrag, die Referenten hierfür kommen aus kleinen und großen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen. Der Vortrag befasst sich mit neuesten Entwicklungen im ITS-Umfeld oder aktuellen Forschungsergebnissen. Anschließend ist Zeit für Diskussionen und die Möglichkeit Kontakte zu anderen IT-Sicherheitsexperten zu knüpfen.

Das neue Chinese Cybersecurity Law betrifft u.a. die Abschaltung von VPN-Tunneln zwischen Deutschland und China und Fragen der Produktzertifizierung ausländischer Produkte auf dem chinesischen Markt.

Sind Anpassungen der technischen und unternehmerischen Abläufe notwendig, wie weitreichend sind die Auswirkungen ?

Dr. Dennis-Kenji Kipker von der Universität Bremen und Herr Dipl.-Ing. Sven Müller (DKE/VDE) stellen das Chinesische Cybersecurity Gesetz vor und zeigen auf, welche Fallstricke bei Umsetzung und Anwendung durch deutsche Firmen zu beachten sind.

Das Event einschließlich Frühstück ist kostenlos. Beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl und melden Sie sich bitte nur dann an, wenn Sie auch tatsächlich teilnehmen möchten. Es wäre schade, wenn reservierte Plätze nicht genutzt würden und umsonst Catering bereitgestellt wird. G Data stellt den Raum und das Frühstück zur Verfügung.

 

Eintritt/Teilnahmegebühr:
Das Event einschließlich Frühstück ist kostenlos.
G Data stellt den Raum und das Frühstück zur Verfügung.

Preis: kostenlos
Anmeldung
Details

AKTUELLES

IT´s Breakfast August - Rückblick

Das IT´s Breakfast im August stand unter dem Thema "Notfallmanagement".

In einem sehr anschaulichen Format zeigte Herr Stefan Lorenz von der OSYSCON...

MEHR
IT´s Breakfast Juni - Rückblick

Das IT´s Breakfast im Juni 2018 stand unter dem Titel "Informationssicherheit mit kreativen Mitteln im Unternehmen stärken „z. B. durch Nutzung der...

MEHR
5. Forschungstag IT-Sicherheit NRW

Dieses Mal steht das Thema "IT-Sicherheit für Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz" im Fokus des Forschungstages. Der 5. Forschungstag...

MEHR
Eröffnung des Bochumer Cyber Security Inkubators

In den vergangenen Jahren wurden in Bochum und Umgebung zahlreiche Start-Ups im Bereich IT-Sicherheit gegründet. Hieraus ist ein Ökosystem aus...

MEHR

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden